Rocketpot Bedingungen und Konditionen

TOS v1.1 bearbeitet 6. Juli 2020

Definitionen

"wir", "uns":bezieht sich auf Rocketpot

Sie:der Spieler

Die Website:verweist auf Rocketpot.io

Spiel:ein Casinospiel oder ein anderes Spiel um echtes Geld, das auf der gesamten Website zur Verfügung gestellt wird

1mBTC:1 Millibitcoins

1 BTC:ist das Äquivalent von einem Bitcoin, was eintausend mBTC (Millibitcoins) entspricht

1. Allgemeines

1.1. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sind eine Vereinbarung zwischen Rocketpot und Ihnen für die Nutzung von rocketpot.io (Rocketpot, Website) durch Sie, den Spieler.

1.2. Rocketpot ist im Besitz und wird betrieben von Danneskjold Ventures B.V., unter der Registrierungsnummer 1668/JAZ und nach dem Recht von Curacao, um Online-Glücksspiele anzubieten.

1.3. Diese AGB werden angewendet, wenn Sie auf 'Ich akzeptiere die AGB' klicken und sich registrieren. Durch die Registrierung bestätigen Sie Rocketpot, dass Sie die AGB gelesen und akzeptiert haben und dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind. Wenn Sie nach der Anmeldung irgendeinen Teil der Website nutzen, bedeutet dies, dass Sie mit den AGB einverstanden sind.

1.4. Sie müssen diese AGB lesen, bevor Sie sich registrieren und das Kontrollkästchen "Ich akzeptiere die AGB" anklicken. Wenn Sie mit diesen AGB nicht einverstanden sind, können Sie Rocketpot nicht nutzen.

1.5. Sie verstehen und stimmen zu, dass Rocketpot das Recht hat, seine AGB jederzeit zu ändern und/oder zu ergänzen, und es ist Ihre Pflicht, sich mit den Änderungen vertraut zu machen.

2. Spielberechtigung für die Nutzung von Rocketpot

2.1. Sie dürfen Rocketpot nur verwenden, wenn alle folgenden Bedingungen erfüllt sind:

2.1.1. Sie sind mindestens 18 Jahre alt und haben das gesetzliche Mindestalter erreicht, das in der Gerichtsbarkeit, in der Sie Ihren Wohnsitz haben, für Online-Spiele vorgeschrieben ist

2.1.2. Sie sind voll geschäftsfähig und haben keine Einschränkungen beim Abschluss einer rechtsverbindlichen Vereinbarung mit uns

2.1.3. Nur Sie haben Zugang zu Ihrem Konto, und Sie erlauben weder einer anderen Person, in Ihrem Namen zu spielen, noch spielen Sie selbst im Namen einer anderen Person

2.1.4. Sie haben keine Diagnose oder werden als Problemspieler/zwanghafter Spieler eingestuft.

2.1.5. Sie sind keine politisch exponierte Person, oder mit einer politisch exponierten Person verwandt

2.1.6. Es ist legal für Sie, Wetten zu platzieren, Casino zu spielen und Live-Spiele mit Kryptowährung zu spielen, in Übereinstimmung mit den Gesetzen in der Gerichtsbarkeit Ihres Wohnsitzes.

2.1.7. Sie verstehen, dass ein Risiko besteht, Geld zu verlieren, das auf Ihr Mitgliedskonto eingezahlt wird, und Sie akzeptieren die volle Verantwortung, wenn ein solcher Verlust eintritt

2.1.8. Sie verstehen, dass es in Ihrer Verantwortung liegt, durch die Nutzung von Rocketpot keine Gesetze zu verletzen. Daher sind Sie verpflichtet, sich vor der Abgabe von Wetten über die örtlichen Bestimmungen zum Glücksspielrecht zu erkundigen.

2.1.9. Sie bestätigen, dass jede Kryptowährung, die Sie einzahlen, rechtmäßig erworben wurde

2.1.10. Sie verpflichten sich, nur einen Account zu verwenden und keine weiteren Accounts bei uns zu registrieren

2.1.11. Sie haben KEINEN Wohnsitz in einer eingeschränkten Gerichtsbarkeit wie z. B.: Australien, die Vereinigten Staaten und ihre Territorien, Aruba, Bonaire, Belize, Curaçao, Niederlande, Frankreich, Saba, St. Martin oder die Niederländischen Westindischen Inseln.

2.1.11.1. Wenn Sie gegen die in Klausel 3 dargelegten Richtlinien für eingeschränkte Länder verstoßen, kann das Casino die erfolgreiche Auszahlung Ihrer Einzahlung oder von Gewinnen nicht garantieren.

2.1.11.2. Mit der Registrierung bestätigen Sie, dass Sie keine Software von Drittanbietern verwenden, um unsere Beschränkungen für verbotene Gerichtsbarkeiten oder aus anderen Gründen zu umgehen

3. eingeschränkte Länder und ihre Territorien Politik

3.1. Sie dürfen Rocketpot nicht nutzen, wenn Sie Ihren Wohnsitz in den Vereinigten Staaten und ihren Territorien, Cyprus, Aruba, Bonaire, Belize, Saba, St. Martin, den Niederlanden, Frankreich, den Niederländischen Westindischen Inseln, Curacao oder anderen Ländern haben, in denen Gesetze und Vorschriften Online-Glücksspiele verbieten.

4. Registrierung für ein Rocketpot-Konto

4.1. Um Wetten auf Rocketpot platzieren zu können, müssen Sie Ihre Teilnahmeberechtigung bestätigen und sich registrieren, um ein Konto zu eröffnen

4.2. Mit der Registrierung bestätigen und verstehen Sie, dass Glücksspiel süchtig macht und dass Sie echtes Geld in Form von Kryptowährung zum Spielen verwenden werden. Sie erkennen auch an, dass Kryptowährung einen volatilen Wert hat, was bedeutet, dass sich ihr Tauschwert im Laufe der Zeit dramatisch ändern kann.

4.3. Alle erforderlichen Informationen müssen bei der Registrierung wahrheitsgemäß eingegeben werden, vor allem eine gültige und funktionierende E-Mail-Adresse, unter der Sie erreichbar sind; die Eingabe einer ungültigen E-Mail-Adresse macht es unmöglich, Ihr Passwort zurückzusetzen oder Geld abzuheben. Dies gilt auch, wenn Sie sich über Google, Facebook oder einen anderen Anmelde-/Authentifizierungsdienst eines Dritten registrieren. Es liegt in Ihrer Verantwortung, sicherzustellen, dass die zum Zeitpunkt der Registrierung verwendeten Informationen wahr, korrekt und vollständig sind.

4.4. Während der Registrierung wählen Sie Ihre E-Mail und Ihr Passwort. Es liegt in Ihrer Verantwortung, Ihre Anmeldedaten geheim zu halten. Es wird auch empfohlen, ein einzigartiges Passwort zu erstellen, das Sie nicht für andere persönliche Konten verwenden. Rocketpot ist nicht verantwortlich für den Missbrauch Ihres Kontos durch irgendjemanden, wenn Sie Ihre Kontodaten versehentlich oder absichtlich, passiv oder aktiv, an Dritte weitergegeben haben.

4.5. Sie dürfen nur einen Benutzer pro I.P.-Adresse registrieren

4.5.1. Mehrfache Spielerkonten sind nicht erlaubt und führen zur Löschung solcher Konten

4.5.2. Rocketpot behält sich das Recht vor, alle Gewinne oder Boni einzubehalten, die während des Bestehens von doppelten Konten erzielt wurden. Es liegt in Ihrer Verantwortung, uns sofort zu informieren, wenn Sie ein doppeltes Konto erstellen. Wenn Sie dies nicht tun, wird Ihr Konto gesperrt und Sie riskieren, dass alle Gewinne eingefroren werden.

5. Ihr Konto schließen

5.1. Sie oder Rocketpot können sich entscheiden, Ihr Konto zu schließen

5.1.1. Sie können Ihr Konto schließen, indem Sie eine E-Mail an [email protected] senden. Wenn der Grund für die Schließung aufgrund von Spielsucht oder der Möglichkeit einer Spielsucht besteht, müssen Sie dies in Ihrem Antrag auf Schließung Ihres Kontos angeben. Nach der Schließung Ihres Kontos wird Rocketpot das Kontoguthaben abzüglich der Auszahlungsgebühren mit einer Methode nach Wahl von Rocketpot und in einem Zeitrahmen nach unserem Ermessen zurückzahlen.

5.1.2. Rocketpot behält sich das Recht vor, Ihr Konto jederzeit und ohne Angabe von Gründen zu schließen. In diesem Fall wird Ihr Kontoguthaben abzüglich der Auszahlungsgebühren an Sie zurückerstattet.

6. Ihr Konto

6.1. Sie sind darauf beschränkt, nur ein Konto zu haben. Die Eröffnung von mehr als einem Konto bei Rocketpot kann zur Sperrung oder Aussetzung aller Ihrer Benutzerkonten führen, und jegliches Guthaben auf Ihren Konten wird eingefroren.

6.2. Wenn Sie herausfinden, dass Sie mehr als einen Account haben, müssen Sie uns sofort per E-Mail unter [email protected] benachrichtigen. Wenn Sie uns nicht benachrichtigen, können wir Ihren Account sperren.

6.3. Sie müssen uns per E-Mail an [email protected] informieren, sobald Sie Fehler in Ihrem Konto bezüglich der von Ihnen platzierten Wetten feststellen. Wir können alle Wetten mit einem solchen Fehler rückgängig machen.

6.4. Sie müssen bei der Registrierung eine gültige E-Mail-Adresse angeben und alle Pflichtfelder ausfüllen. Wenn Sie keine gültige E-Mail-Adresse angeben, werden Abhebungen und die Wiederherstellung Ihrer Passwörter unmöglich. Es liegt in Ihrer Verantwortung, sicherzustellen, dass die bei der Registrierung angegebenen Informationen korrekt, wahr und vollständig sind.

6.5. Wir können Know Your Customer (KYC)-Verfahren durchführen und Ihr Konto kann vorübergehend geschlossen oder gesperrt werden, wenn Rocketpot feststellt, dass die von Ihnen angegebenen Informationen irreführend oder falsch sind.

6.6. Bei der Registrierung müssen Sie eine E-Mail, einen Benutzernamen und ein Passwort für Ihr Konto wählen. Der Benutzername darf nicht beleidigend oder störend sein. Es liegt in Ihrer Verantwortung, dafür zu sorgen, dass Ihre Anmeldedaten geheim gehalten werden, sicher sind und niemandem zugänglich gemacht werden. Rocketpot ist nicht verantwortlich oder haftbar für einen Missbrauch Ihres Kontos aufgrund Ihrer Offenlegung.

7. akzeptierte Währungen

7.1. Rocketpot akzeptiert nur Bitcoin für Einzahlungen und Auszahlungen

7.1.1. Spiele, die eine andere Form der Bezahlung verwenden, werden nicht spielbar sein

8. Steuern und Abgaben

8.1. Sie erkennen an, dass Gewinne steuerpflichtig sind. Sie erkennen an, dass Sie vollständig für die Zahlung aller Gebühren und Steuern verantwortlich sind, die auf Ihre Gewinne gemäß den Gesetzen der Gerichtsbarkeit Ihres Wohnsitzes erhoben werden.

9. Beförderungen und Boni

9.1. Rocketpot kann dem Konto eines Spielers einen "Bonus" gutschreiben. Die aktuellsten Bestimmungen zu den Bonusbedingungen finden Sie auf der Bonusseite.

9.2. Bestimmte Länderbeschränkungen können dazu führen, dass Sie sich nicht für einen Bonus qualifizieren können. Rocketpot kann jeden Bonus oder jede Werbeaktion stornieren, wenn wir Grund zu der Annahme haben, dass der Bonus missbraucht wird oder nicht korrekt eingerichtet wurde. Wenn der Bonus bereits gutgeschrieben wurde, können wir den Auszahlungsantrag ablehnen und den Bonusbetrag von Ihrem Guthaben abziehen. Rocketpot bestimmt, ob ein Bonus falsch eingerichtet wurde.

9.3. Alle Rocketpot-Angebote gelten nur für Freizeitspieler und Rocketpot kann die Berechtigung von Kunden zur Teilnahme an allen Aktionen einschränken.

9.4. Wenn gegen eine der Bedingungen der Werbeaktion oder des Bonusangebots verstoßen wird oder wenn eine Reihe von Einzahlungen oder Wetten eines Spielers oder einer Gruppe von Spielern, verbesserte Zahlungen, Gratiswetten oder risikofreie Wetten zu ergebnisunabhängigen Gewinnen führen, egal ob als Gruppe oder einzeln, kann Rocketpot den Bonus nach eigenem Ermessen zurückfordern, jede Wette, die in irgendeinem Teil durch den Bonus finanziert wurde, für ungültig erklären oder den Bonus oder die risikofreien Wetten für ungültig erklären. Rocketpot behält sich das Recht vor, dem Benutzerkonto den Wert des Bonus, der risikofreien Wette oder des Gratiswetten-Bonus zu belasten, um die Verwaltungskosten auszugleichen. Rocketpot kann von jedem Nutzer Unterlagen verlangen, um sich von der Identität des Nutzers zu überzeugen, bevor ein Bonus, eine Gratiswette oder eine risikofreie Wette dem Kontostand des Nutzers gutgeschrieben wird.

9.5. Rocketpot kann jede Promotion jederzeit nach eigenem Ermessen ändern, zurückfordern, ablehnen oder stornieren.

9.6. Sie erkennen an, dass für Sonderangebote, Aktionen und Boni separate und zusätzliche AGBs existieren. Diese AGBs sind auf den Inhaltsseiten von Rocketpot verfügbar oder wurden Ihnen per E-Mail zugesandt. Sollte es eine Diskrepanz zwischen den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Rocketpot und den Bestimmungen von Sonderangeboten und Boni geben, haben die Bestimmungen der Sonderangebote und Boni Vorrang.

9.7. Boni können nur einmal pro Person, Benutzerkonto, Haushalt, Familie, E-Mail-Adresse, Adresse und IP-Adressen verwendet werden. Rocketpot ist berechtigt, Ihr Konto zu schließen und alle Einzahlungen an Sie zurückzugeben, wenn Beweise für Missbrauch oder Betrug gefunden werden.

9.8. Werbeaktionen und Boni können mit Auszahlungsbeschränkungen und/oder zusätzlichen Anforderungen verbunden sein. Die Bonusbedingungen werden zusammen mit der Werbeaktion veröffentlicht. Wenn Sie eine Auszahlung vornehmen, bevor die Umsatzbedingungen erfüllt sind, werden der gesamte Bonusbetrag und alle Gewinne aus dem Bonus von Ihrem Konto abgezogen.

9.9. Der Ersteinzahlungsbonus und/oder der Redepot-Bonus darf nicht in Kombination mit einer Werbeaktion eines beliebigen Spiels eines beliebigen Spieleanbieters verwendet werden, da dies zu einer Reduzierung des Spielerguthabens führen kann.

10. Einzahlungen auf Ihr Konto

10.1. Die einzige akzeptierte Währung ist Bitcoin (BTC)

10.2. Die Mindesteinlage beträgt 1mBTC (0,001BTC), jede Einlage darunter wird nicht berücksichtigt und ist somit verloren.

10.3. Rocketpot akzeptiert nur Zahlungen direkt von Ihrem persönlichen Krypto-Wallet-Guthaben.

10.4. Einzahlungen auf Ihr Konto erfolgen durch Überweisung von Bitcoin aus Ihrer persönlichen Wallet an Ihre persönliche Einzahlungsadresse.

10.5. Eingezahlte Beträge werden nach einer Blockchain-Bestätigung der Transaktion auf Ihrem Konto verfügbar gemacht.

10.6. Wir können Verfahren einsetzen, um Ihre Identität zu bestätigen, bevor Einzahlungen auf Ihr Konto gutgeschrieben werden.

10.7. Wenn Sie aufgefordert werden, uns Dokumente zu schicken, liegt es in Ihrer Verantwortung, uns Dokumente zu schicken, die echt sind. Jegliche gefälschten oder irreführenden Dokumente können zur Schließung Ihres Kontos und zur Rückgabe der nicht genutzten eingezahlten Gelder führen.

10.8. Eingezahlte Kryptowährung muss aus der persönlichen Brieftasche des Spielers stammen.

10.9. Für den Fall, dass Gelder von einer anderen Geldbörse eingezahlt werden, behält sich Rocketpot das Recht vor, solche Gelder abzulehnen und sie ohne Benachrichtigung des Spielers an den ursprünglichen Inhaber der Geldbörse zurückzugeben.

11. Abhebungen von Ihrem Konto

11.1. Sie können nur in der Kryptowährung abheben, die Sie eingezahlt haben, und in Ihre persönliche Wallet, mit der Sie sich bei der Einzahlung registriert haben.

11.2. Sie können erst auszahlen, wenn Sie das Dreifache (3) des eingezahlten Betrags gesetzt haben.

11.3. Rocketpot.io wird alle Anfragen innerhalb von 24 Stunden bearbeiten.

11.4. Nach der Bearbeitung werden Auszahlungen bis zu sieben Tage nach der Verifizierung der KYC und der Genehmigung Ihres Kontos bereitgestellt.

11.5. Abhebungslimits werden alle 7 Tage erneuert, wobei die minimale Abhebung von Kryptowährung 20 Euro entspricht, das Maximum beträgt 1000 Euro. Jede Abhebung unterliegt einer vom Anbieter festgelegten Blockchain-Gebühr.

11.6. Bei Auszahlungen aus dem Rocketpot Bitcoin Casino hat Rocketpot.io das Recht, Auszahlungen zu verweigern, wenn das Verhältnis von Einzahlung zu Einsatz auf Missbrauch hindeutet, definiert als eine Quote von weniger als 1,1.

11.7. Wenn Ihrem Konto irrtümlich Gewinne gutgeschrieben werden, wird der Betrag von Ihrem Konto abgezogen. Wenn das Guthaben bereits abgehoben wurde, bevor wir oder Sie den Fehler bemerkten, wird dieser Betrag als Schuld betrachtet, die Sie uns schulden. Wenn Ihrem Konto fälschlicherweise ein Betrag gutgeschrieben wurde, müssen Sie uns dies sofort mitteilen, indem Sie eine E-Mail an [email protected] senden.

11.8. Rocketpot kann vor dem Versand von Auszahlungen beliebige Verifizierungsverfahren durchführen. Diese Verifizierung kann das Anfordern von Fotokopien des Personalausweises oder Reisepasses eines Spielers beinhalten und den Kunden auffordern, eine Nachricht für eine Adresse zu unterschreiben, von der aus eine frühere Einzahlung vorgenommen wurde.

11.9. Für den Fall, dass Sie Ihr Passwort ändern, benötigen wir aus Sicherheitsgründen 48 Stunden, um Auszahlungen zu gewähren. Sie erhalten eine Benachrichtigung per E-Mail, dass eine Abhebung bearbeitet werden soll. Wenn Sie uns nicht innerhalb von 48 Stunden mitteilen, dass es sich nicht um Ihre Aktivität handelt, verlieren Sie das Recht, die Auszahlung zu beenden.

12. Kenne deinen Kunden (KYC)

12.1. Alle Transaktionen werden als Mittel zur Verhinderung von Geldwäsche bewertet.

12.2. Sie haben zwei Wochen Zeit, um auf die KYC-Anfrage zur Verifizierung zu antworten, oder Sie riskieren, dass Ihre Gelder verfallen.

12.2.1. Es werden alle angemessenen Anstrengungen unternommen, um Sie zu kontaktieren, einschließlich der von Ihnen angegebenen Telefonnummer und der E-Mail-Adresse.

12.3. Für den Fall, dass Sie Ihre persönlichen Daten gefälscht haben, wird die Auszahlung verweigert, und Sie werden per Post über die Kündigung Ihres Spielerkontos informiert.

12.4. Rocketpot behält sich das Recht vor, bei Auszahlungen über €1000 oder wie in der Glücksspiellizenz geregelt, zusätzliche KYC-Verfahren anzufordern.

12.5. Wenn eingezahlte Gelder nicht für Wetteinsätze verwendet werden, wird vor der Auszahlung von Geldern ein höheres Maß an Sorgfaltspflicht durchgeführt

12.6. Für Konten, bei denen wir den Verdacht haben, dass der Spieler versucht, unsere Website als Mixer zu nutzen, wird dem Spieler eine Wettanforderung in Höhe des fünf (5) fachen Einzahlungsbetrags auferlegt

12.7. Für den Fall, dass Sie Guthaben auf einem eingefrorenen Konto haben oder eines, das als ausgeschlossen gilt, wenden Sie sich bitte an den Kundensupport.

12.8. Ihr Konto kann der Schließung oder dem Einfrieren von Geldern unterliegen, wenn eine staatliche Behörde, eine juristische Person oder eine Anfrage durch das Gesetz zur Verhinderung von Geldwäsche an Rocketpot gestellt wird

12.9. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, an strengen KYC-Maßnahmen und Kontrollen teilzunehmen, um einen Missbrauch der Website zu verhindern.

13. Richtlinie zur Verhinderung von Betrug und Missbrauch

13.1. Rocketpot behält sich das Recht vor, Einzahlungen einzubehalten, wenn ein begründeter Verdacht auf Manipulation des Systems besteht.

13.2. Wir können eine zusätzliche Überprüfung verlangen, wenn wir den Verdacht haben, dass Transaktionen in irgendeiner Weise betrügerisch sind.

13.3. Durch die Nutzung von Rocketpot garantieren Sie, dass:

13.3.1. Sie nutzen Rocketpot in Ihrem eigenen Namen und mit Ihrem einzigen Rocketpot-Konto

13.3.2. Sie nutzen Rocketpot nicht-professionell und ausschließlich zu Unterhaltungs- und Freizeitzwecken;

14. Ruhendes Konto

14.1. Ein Konto, auf dem ein Spieler in drei (3) aufeinanderfolgenden Monaten keine Einsätze getätigt oder Transaktionen durchgeführt hat, wird als inaktiv eingestuft.

14.2. Für ein inaktives Konto wird jeden Monat eine Verwaltungsgebühr in Höhe von 15 % des Kontostands erhoben. Diese wird Ihrem Konto gutgeschrieben, solange der Saldo positiv ist oder im Falle einer Reaktivierung des Kontos.

15. Ablauf des Kontos, nach der Ruhephase

15.1. Wenn Ihr Konto nach dem Tag, an dem es für ruhend erklärt wurde, für mehr als zwölf (12) aufeinanderfolgende Monate in einem Zustand verbleibt, in dem es keine Wetteinsätze oder Transaktionen gegeben hat, wird es als abgelaufen betrachtet. Sobald Ihr Konto als erloschen gilt, werden wir Sie bezüglich Ihres Kontostandes kontaktieren und Sie darüber informieren, dass Sie eine Auszahlung vornehmen müssen. Wenn Sie dies nicht innerhalb der in der E-Mail angegebenen Frist tun, wird Rocketpot das Guthaben als Gebühr einbehalten.

16. Einzahlungsgrenze und Selbstausschluss

16.1. Es ist technisch unmöglich, Einzahlungen an bestimmte Kryptowährungsadressen zu stoppen, und daher ist es für uns unmöglich, die Einzahlungen der Benutzer zu begrenzen.

16.2. Wenn Sie Ihren Account oder Ihre IP-Nummer von Rocketpot sperren lassen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter [email protected]

17. Verantwortungsvolles Glücksspiel

17.1. Rocketpot ist nur für Unterhaltungszwecke gedacht. Bitte beachten Sie, dass das Spielen keine Einnahmequelle darstellt.

17.2. Wenn Sie bemerken, dass Sie mehr ausgeben, als Sie sich leisten können, oder dass das Spielen Ihr Leben beeinträchtigt, sollten Sie sich an uns wenden, um sich selbst auszuschließen und zusätzliche Unterstützung von externen Organisationen zu suchen

17.2.1. Kontaktieren Sie [email protected] um uns über Ihre Entscheidung zum Selbstausschluss zu informieren, damit wir Ihren Zugang sperren und sicherstellen können, dass Sie kein Werbematerial von uns erhalten

17.2.2. Für externe Hilfe wenden Sie sich bitte an: Gambling Anonymous, GamCare, und/oder Glücksspieltherapie

18. Haftungsbeschränkung

18.1. Das Spiel und die Website werden ohne Garantie zur Verfügung gestellt. Sie nutzen rocketpot.io und spielen das Spiel auf eigene Gefahr. Wir, unsere Mitarbeiter, Direktoren und Partner:

18.1.1. haftet nicht für Ausgaben, Verluste, Kosten oder Schäden, die durch die Nutzung der Rocketpot-Website entstehen.

18.1.2. Gewährleistet nicht, dass die Website und die Software ohne Unterbrechungen zugänglich sind

18.1.3. Gewährleistet nicht, dass die Website und die Software fehlerfrei sind;

18.1.4. Sie gewährleisten nicht, dass die Rocketpot-Website und -Software für ihren Zweck geeignet sind;

18.2. Sie bestätigen, dass im Falle eines Fehlers im Spiel alle Wetten ungültig sind, die bei einer Fehlfunktion des Spiels abgeschlossen wurden. Guthaben oder Gewinne, die durch eine Fehlfunktion des Dienstes erzielt wurden, sowie alle nachfolgenden Wetten mit diesen Geldern werden für ungültig erklärt.

18.3. Sie erklären sich damit einverstanden, unsere Mitarbeiter, Direktoren, Dienstleister und Partner von jeglichen Ausgaben, Kosten, Verlusten, Ansprüchen, Schäden und Haftungen freizustellen, die aus der Nutzung der Website entstehen können.

18.4. Die maximale Haftung von Rocketpot in Bezug auf Ihre Nutzung der Website übersteigt nicht den Gegenwert von €100.

19. Reklamationen

19.1. Bei Beschwerden wenden Sie sich bitte an unseren Support per E-Mail an [email protected]

19.2. Wenn das Ergebnis einer Wette bestritten wird, erklären Sie sich damit einverstanden, dass die Serverprotokolle die letzte Instanz bei der Bestimmung der Gültigkeit eines Anspruchs sind.

19.3. Wenn es eine Unstimmigkeit zwischen dem Ergebnis auf Ihrem Bildschirm und den Aufzeichnungen des Spiel-Servers gibt, haben die Ergebnisse auf dem Spiel-Server Vorrang. Sie stimmen zu, dass die Serveraufzeichnungen die endgültige Instanz sind, die das Ergebnis einer Wette bestimmt.

19.4. Wenn wir Sie bezüglich einer solchen Streitigkeit kontaktieren möchten, werden wir dies unter Verwendung der von Ihnen angegebenen E-Mail tun.

19.5. Im Falle einer gerichtlichen Auseinandersetzung ist Curacao das maßgebliche Recht

20. Allgemeine Wetteinsatzregeln

20.1.1. Wetten dürfen nur über das Internet platziert werden.

20.1.2. Wetten können nur von einem ordnungsgemäß registrierten und eingeloggten Kontoinhaber platziert werden.

20.1.3. Wetten können nur platziert werden, wenn Sie ein ausreichendes Guthaben auf Ihrem Konto haben.

20.1.4. Alle Wetten werden den T&Cs unterworfen, die bei der Annahme der Wette verfügbar waren.

20.1.5. Rocketpot kann jede Wettauszahlung auf ein Rocketpot-Konto anpassen, wenn später von Rocketpot festgestellt wird, dass die Auszahlung auf einem Fehler beruht.

20.1.6. Eine Wette, die angenommen und platziert wurde, kann vom Spieler nicht zurückgezogen, geändert oder storniert werden.

20.1.7. Die Liste Ihrer Wetten, deren Details und Status können Sie auf der Rocketpot-Website einsehen.

20.1.8. Wenn Sie eine Wette platzieren, bestätigen Sie, dass Sie alle diese AGBs verstanden und vollständig gelesen haben.

20.1.9. Rocketpot verwaltet Ihr Benutzerkonto, berechnet das verfügbare Guthaben, die Höhe der Gewinne und die Wetten auf das Hausguthaben. Diese Beträge gelten als korrekt und endgültig, es sei denn, es wird später nachgewiesen, dass sie falsch sind.

20.1.10. Sie sind allein verantwortlich für die von Ihrem Konto platzierten Wetten.

20.1.11. Wenn das Endergebnis einer Spielrunde bestätigt wird, werden die Gewinne zu Ihrem Kontostand hinzugefügt.

21. Abgebrochene und fehlerhafte Spielrunden

21.1. Rocketpot haftet nicht für Lag, Serverunterbrechungen, Ausfallzeiten oder andere technische Störungen des Spiels. Rückerstattungen können nur dann erfolgen, wenn die Rocketpot-Geschäftsführung dies beschließt.

21.2. Rocketpot haftet nicht für Schäden oder Verluste, die im Zusammenhang mit Rocketpot entstanden sind oder angeblich entstanden sind; insbesondere nicht für Unterbrechungen oder Verzögerungen bei der Übertragung oder beim Betrieb, für die Beschädigung oder den Verlust von Daten, für den Missbrauch von Rocketpot, für Kommunikationsfehler oder für Fehler in den Inhalten der Website.

21.3. Bei einer Systemstörung sind alle Wetten und Boni ungültig.

22. Wetten

22.1. Rocketpot.io behält sich das Recht vor, jede Wette ganz oder teilweise zu annullieren, wenn wir der Meinung sind, dass einer der folgenden Umstände eingetreten ist:

22.1.1. Sie und oder eine mit Ihnen verbundene Person umgehen direkt oder indirekt die Regeln von rocketpot.io,

22.1.2. Sie oder eine oder mehrere Personen, die mit Ihnen in Verbindung stehen, können direkt oder indirekt den Ausgang eines Ereignisses beeinflussen, um einen unrechtmäßigen Vorteil zu erlangen,

22.1.3. Es wurden Wetten platziert, die nicht hätten verarbeitet werden dürfen, wenn Rocketpot keine technischen Probleme gehabt hätte,

22.1.4. Aufgrund eines Fehlers jeglicher Art, wie z.B. eines Irrtums, eines Tippfehlers, eines Druckfehlers, höherer Gewalt, eines technischen Fehlers oder eines anderen Grundes, wurden Wetten fälschlicherweise angenommen und/oder platziert.

22.2. Wird eine Wette irrtümlich abgeschlossen oder eine Zahlung von Rocketpot vorgenommen, behält sich Rocketpot das Recht vor, Wetten, die den Fehler enthalten, rückwirkend zu stornieren oder zu korrigieren, indem alle Wetten zu den korrekten Spreads/Bedingungen/Preisen zum Zeitpunkt der Wette neu abgerechnet werden.

22.3. Wenn Sie von Fehlern in Rocketpot Kenntnis erlangen, verpflichten Sie sich, diese nicht auszunutzen. Sie verpflichten sich außerdem, Fehler unverzüglich an den Rocketpot-Support zu melden. Wir belohnen solche Meldungen in der Regel mit einem Kopfgeld. Wenn Sie solche Fehler nicht melden, hat Rocketpot das Recht, alle Kosten im Zusammenhang mit einem oder mehreren Fehlern zu erstatten.

22.4. Wenn eine Spielrunde gestartet wird, aber später fehlschlägt, erstattet Rocketpot den Einsatzbetrag auf das Benutzerkonto zurück.

22.5. Rocketpot.io kann Wetteinsätze begrenzen oder ablehnen. Es ist nicht erlaubt, einen Betrag zu setzen, der größer ist als das Guthaben auf Ihrem Konto. Gewinne werden dem persönlichen Konto des Nutzers gutgeschrieben.

23. Spielverfügbarkeit

23.1. Zusätzlich zu den eingeschränkten Gebieten sind bestimmte Gerichtsbarkeiten von bestimmten Spielanbietern gemäß deren Richtlinien verboten. Die Zugänglichkeit zu einigen Spielen kann sich nach Ermessen des Spieleanbieters ohne vorherige Ankündigung ändern.

23.1.1. Für weitere Details bezüglich der von den Spieleanbietern festgelegten Einschränkungen lesen Sie bitte die Datenschutzbestimmungen der einzelnen Spieleanbieter

24. Live-Chat

24.1. Die Nutzung des Chats sollte nur zu Freizeit- und Geselligkeitszwecken erfolgen. Wir können einen Live-Chat anbieten, der moderiert wird. Wir können alle im Chat gemachten Nachrichten überprüfen, moderieren und aufzeichnen.

24.2. Der Live-Chat dient nur der Kommunikation zwischen Ihnen als Spieler und uns und darf in keiner Weise weitergegeben oder kopiert werden.

24.3. Unhöfliche und/oder obszöne Chat-Nachrichten im Chat-System von Rocketpot oder in Ihrem Account-Namen sind nicht erlaubt.

24.4. Wir können die Chat-Funktionalität entfernen und/oder Ihr Konto kündigen, wenn Sie:

24.4.1. den Chat für rechtswidriges Verhalten nutzen oder wenn Sie ein Verhalten fördern, das wir für ernsthaft unangemessen halten.

24.4.2. Äußerungen oder Kommentare machen, die grob beleidigend oder sexuell eindeutig sind, einschließlich Rassismus, Bigotterie, Gotteslästerung oder Hass;

24.4.3. Aussagen oder Nachrichten machen, die verleumderisch, beleidigend oder missbräuchlich sind;

24.4.4. den Chat nutzen, um andere konkurrierende Online-Einheiten zu fördern, zu bewerben oder anderweitig zu erwähnen;

24.4.5. Aussagen über Rocketpot machen, die böswillig und/oder unwahr sind und/oder Rocketpot schaden;

25. Beendigung, Vertragsstrafen und Verstöße

25.1. Sie erkennen an, dass Rocketpot die letzte Entscheidung darüber trifft, ob Sie gegen Rocketpot’s Regeln oder AGBs in einer Weise verstoßen haben, die zur Schließung Ihres Kontos oder zum Ausschluss von Rocketpot führt.

25.2. Wenn Sie gegen die AGB verstoßen oder Rocketpot den begründeten Verdacht hat, dass Sie gegen die AGB verstoßen haben, behält sich rocketpot.io das Recht vor, alle der folgenden Maßnahmen zu ergreifen:

25.3. Ihr Konto schließen oder sperren

25.4. nicht genutzte Einzahlungen zurückgeben und Gewinne einbehalten und Bonus- oder Aktionsguthaben auf Ihrem Konto als Gebühr einbehalten.

26. Geistige Eigentumsrechte

26.1. Das Website-Design, die Grafiken, der Text, der Ton, die Musik, das Video, das sonstige Material und der Quellcode auf rocketpot.io unterliegen Eigentums- und Urheberrechten, die uns gehören.

27. Anwendbares Recht

27.1. Bevor Sie Rocketpot nutzen, müssen Sie die AGBs sorgfältig lesen. Mit der Nutzung der Rocketpot-Website erklären Sie sich mit diesen AGB einverstanden.

27.2. Ihre Beziehung zu Rocketpot ist vertraglich und unterliegt ausschließlich der Gerichtsbarkeit der Gerichte von Curaçao im Falle von Streitigkeiten oder Ansprüchen, die sich aus diesen Bedingungen ergeben.

28. Datenschutzbestimmungen

28.1. Die Rocketpot-Datenschutzrichtlinie ist unter https://rocketpot.io/privacy/

verfügbar.